Treu dem guten

  alten Brauch;  

  Sitt und Tracht 

  der Alten wollen  

  wir erhalten.

 

 

Ehrungen im Rahmen der Hauptversammlung 2018 in Bad Waldsee

In Würdigung langjähriger Verdienste im Ehrenamt wurden für 15-jährige Funktionstätigikeit im Bodensee- Heimat- und Trachtenverband die Ehrenadel in Gold an Trude Pfender, Otto Berenbold und Holger Haga, für 20-jährige  Funktionstätigkeit die Ehrennadel in Gold an Egon Fackler, Eberhard Otto und Reinhold Lampater verliehen.

weitere Bilder finden Sie im Fotoalbum

Deutscher Trachtentag 2018 in Marburg

Deutscher Trachtentag in Marburg/Hessen vom 23.03. - 25.03.2018

Am Freitag den 23.03.2018 traf sich der Bundesvorstand des DTV im Hotel Carle in Marburg-Cappel zur Vorstandssitzung.

Die Delegierten der Landesverbände trafen sich am Freitagabend zu einem Begrüßungsabend im Bürgerhaus in Cappel. Am Samstag folgte dann um 10.00 Uhr eine Beratung des Bundesvorstandes mit den Vorsitzenden der Landesverbände, im Rathaus in Marburg.

Zur gleichen Zeit gab es für die Delegierten eine sehr schöne und interessante Stadtführung durch Marburg mit ihren alten Fachwerkhäusern. Nach einer kurzen Mittagspause und einem kleinen Imbiss begann um 14.00 Uhr die Bundesgeneralversammlung im Hotel Vila Vita Rosenpark in Marburg.

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier übernahm dann die Verleihung des Prädikats "Tracht des Jahres 2018" an die Marburger Evangelische Tracht. Nach der anschließenden Pressekonferenz und dem Fototermin ging es mit der Bundesversammlung weiter.   

Für die 200 Delegierten gab es dann um 19.00 Uhr einen Hessischen Heimat-und Begegnungsabend im Bürgerhaus in Marburg- Cappel. Verschiedene Vereine aus der Gegend um Marburg zeigten gekonnt, Volkstänze aus ihrer Heimat.

Den Abschluss des Deutschen Trachtentages wurde dann am Sonntag mit einem kleinen Trachtenumzug und einem sehr schönen Schlussgottesdienst in der evangelischen Kirche in Cappel begangen. 

 

Die Abordnung aus Baden - Württemberg

Heimat- und Trachtenverband kämpft mit Mitgliederschwund

Vorstand wird bei der Mitgliederversammlung in Hergensweiler größtenteils wiedergewählt

SZ Hergensweiler isa Die Mitglieder des Bodensee-Heimat- und Trachtenverband werden immer weniger. Zählte der Verband vor zehn Jahren noch 2500 Mitglieder, so seien es heuer gerade mal noch 1900. Das zeigte sich auf der Mitgliiderversammlung in Hergensweiler. So hat sich der Verein in Ulm vergangenes Jahr aufgelöst und die Trachtengilde Riedlingen will aus dem Verband austreten. Der Vorsitzende Werner Halder sieht den Grund dafür in einer Entwicklung, von der auch viele andere Vereine betroffen sind: „Das Ehrenamt ist nicht mehr in.“ Er hofft dennoch, dass die Mitgliederzahlen wieder steigen. 

Weiterlesen ...

Helmut Halbhuber erhält Heimatmedaille des Landes

(Südkurier Holger Kleinstück, 13.09.17) Für seine Verdienste um die Heimat ist Helmut Halbhuber aus Oberuhldingen in Karlsruhe mit der Heimatmedaille Baden-Württemberg ausgezeichnet worden. Die Übergabe der Heimatmedaillen, die Finanzstaatssekretärin Gisela Splett für zehn Personen vornahm, bildete den Auftakt der Landesfesttage im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg, die in der vorigen Woche von der Stadt Karlsruhe ausgerichtet worden waren.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen