Treu dem guten

  alten Brauch;  

  Sitt und Tracht 

  der Alten wollen  

  wir erhalten.

 

 

Deutscher Trachtentag in Marburg/Hessen vom 23.03. - 25.03.2018

Am Freitag den 23.03.2018 traf sich der Bundesvorstand des DTV im Hotel Carle in Marburg-Cappel zur Vorstandssitzung.

Die Delegierten der Landesverbände trafen sich am Freitagabend zu einem Begrüßungsabend im Bürgerhaus in Cappel. Am Samstag folgte dann um 10.00 Uhr eine Beratung des Bundesvorstandes mit den Vorsitzenden der Landesverbände, im Rathaus in Marburg.

Zur gleichen Zeit gab es für die Delegierten eine sehr schöne und interessante Stadtführung durch Marburg mit ihren alten Fachwerkhäusern. Nach einer kurzen Mittagspause und einem kleinen Imbiss begann um 14.00 Uhr die Bundesgeneralversammlung im Hotel Vila Vita Rosenpark in Marburg.

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier übernahm dann die Verleihung des Prädikats "Tracht des Jahres 2018" an die Marburger Evangelische Tracht. Nach der anschließenden Pressekonferenz und dem Fototermin ging es mit der Bundesversammlung weiter.   

Für die 200 Delegierten gab es dann um 19.00 Uhr einen Hessischen Heimat-und Begegnungsabend im Bürgerhaus in Marburg- Cappel. Verschiedene Vereine aus der Gegend um Marburg zeigten gekonnt, Volkstänze aus ihrer Heimat.

Den Abschluss des Deutschen Trachtentages wurde dann am Sonntag mit einem kleinen Trachtenumzug und einem sehr schönen Schlussgottesdienst in der evangelischen Kirche in Cappel begangen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok